CDU bedankt sich bei den Müttern

Muttertag Rheinberg CDUTeelichter aus Holz in Herzform

Der Muttertag ist ein Tag zu Ehren der Mutter und der Mutterschaft und wird jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai begangen. Ein guter Anlass für den CDU Stadtverband Rheinberg, um sich symbolisch bei allen Müttern für die großen Leistungen zu bedanken, die sie Tag für Tag für ihre Kinder und Familien erbringen. Als Dankeschön für den großartigen Einsatz der Mütter verteilten die Christdemokraten an einem Infostand in  Rheinberg Teelichter aus Holz in Herzform, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Die Teelichter sind dabei eine Eigenproduktion der Rheinberger Christdemokraten, denn der stellv. CDU Stadtverbandesvorsitzende und Rheinberger Ortsverbandsvorsitzende- Tischler- und Schreinermeister Klaus Wittmann – hatte die Teelichter aus heimischer Fichte in Handarbeit selber gefertigt und hergestellt. „Auch für die Kinder und jungen Väter waren die Holzherzen als Teelichter ohne Lackierung eingeplant. Denn so konnten diese noch zu Hause gemeinsam bemalt und zum Muttertag verschenkt werden“, erklärt CDU Ortsverbandsvorsitzender Klaus Wittmann. „Unsere Mütter und auch Väter erbringen jeden Tag große Leistungen für ihre Kinder und Familien und damit für unsere Gesellschaft. Wir haben großen Respekt und Wertschätzung vor diesem Einsatz“, so die Rheinberger CDU Stadtverbandsvorsitzende Sarah Stantscheff, die die Muttertagsaktion zusammen mit ihrem CDU-Team im Wege der Themen-Reihe „Unsere Heimat. Unsere Werte“ auf den Weg gebracht hatte.